Einzigartige Waschbecken

Für manche ist das Badezimmer ein Raum zur Entspannung, für andere ein guter Ort zum Denken. Ob nur ein schneller Gang oder musischer Zeitvertreib – für jeden Menschen ist dieser Raum nicht nur notwendig, sondern auch sinnlich und sehr persönlich. Hier ist er in intimer und oft intuitiver Beschäftigung mit sich selbst, lebt ganz nach seinem Naturell.

Aus dieser Erfahrung schafft Bathurell Erlebnisse
zum Wohlfühlen und Entspannen.

Bathurell verbindet präzises Handwerk mit der Kunst, die uns die Natur lehrt. Lebendige Formen und Muster imitieren die Mannigfaltigkeit des Natürlichen und versetzen uns mühelos in einen Zustand der Ursprünglichkeit und Vollkommenheit. Bei der traditionellen Handarbeit und individuellen Gestaltung der Bathurell Badkeramik entstehen einzigartige und sinnliche Produkte. Die Berührung geschwungener, fließender Formen schenkt uns Lebensqualität, die bei industrieller Produktion verloren geht. Hier finden sie kreative Lösungen für alltägliche Bedürfnisse, praktisch in der Handhabung und gut im Gefühl.

 

Waschbecken, Spiegelrahmen und Badablagen von Bathurell sind kunstvolle Unikate, in liebevoller Handarbeit gefertigt. Die Waschbecken werden traditionell auf der Töpferscheibe gedreht. Bathurell ist fasziniert von Badkulturen in aller Welt und schöpft Inspiration aus der Kraft des Ursprungs. Im ländlichen Vogtland beheimatet, werden Motive verspielt kombiniert, die hier seit jeher in Handwerkskunst und Gestaltung Verwendung finden. Traditionelle Muster und Ornamente heimischer Textilanfertigung zieren die Oberfläche der Keramik. Farbiges Glas imitiert den Fluss des Wassers. Vielfältige Formen, Farben und natürliche Materialien wecken Lebenslust und unterstützen Ihr Naturell – für die intimen und sinnlichen Momente im Badezimmer.

 

 

Installation
Bathurell Handwaschbecken können als Aufsatzwaschbecken mit allen handelsüblichen Armaturen auf einem Waschtisch montiert werden oder in diesen eingelassen werden. Sie lassen sich mit allen genormten Ablaufventilen auf einer Platte befestigen. Die durchschnittliche Höhe der Waschgelegenheit sollte bei 80 – 90 cm liegen.
Ein kleines Waschbecken mit einem Durchmesser von 30 cm eignet sich für das Gästebad. Im Doppel können kleine Becken auch im Familienbad punkten. Passend zu jedem Waschbecken gibt es keramische Standfüße, die die Form des Beckens besonders zur Geltung bringen sowie auch die Spiegel und Badablagen.

Mein aktueller Folder zur Ansicht

Diese Webseite befindet sich aktuell noch im Aufbau. Weitere Fotos finden Sie unter:
https://www.ceramicdesign.co/waschbecken-spiegel-konsolen/